Burgen, Drachen, eine schräge Nanny…

Neues Musical, neue Leute

Wir vom MärliMusicalTheater-Team waren vom ersten Moment an begeistert von der neuen Geschichte, den Figuren und Liedern und Ideen von Andrew. Seit er uns Mitte Februar das Stück vorgestellt hat, sind wir voller Vorfreude an der Arbeit. Ihr könnt euch auch dieses Jahr wirklich freuen auf unser Musical. Neu an Bord sind als Regisseurin Brigitte Amrein, als Darstellerin Diana Fehr und als Darsteller Tobias Fischer. Herzlich willkommen euch drei!

Die Geschichte

Die Grafen im Burgenland eifern dem jährlichen Burgenwettbewerb entgegen. Gräfin Waldegund von Niederlagen möchte dieses Jahr endlich Graf Günther von Siebensieg und seinen Drachen Füffü übertreffen. Um sich voll auf den Wettbewerb zu fokussieren, sucht die Gräfin per Inserat eine Nanny für ihre Kinder Wentzel und Waltraud. Es meldet sich Miss Mallow, ein schräger, bunter Vogel, der überhaupt nicht zur grauen Steinburg passt und gänzlich andere Vorstellungen von Erziehung hat oder wie etwa ein Kinderzimmer aussehen soll.

Die Entdeckung, dass unter dem Dach verwandelte Drachen hausen, stellt alles endgültig auf den Kopf. Diese Drachen bringen Farbe und Feuer zur Burg und ins neue Musical des MärliMusicalTheaters von Andrew Bond, das einmal mehr mit herrlichen Einfällen, witzigen Dialogen, viel Tempo und grossartigen Songs begeistert.

Nein, auch beim nächsten Burgenwettbewerb gibt es keine neuen Sieger – es kommt weit, weit besser! Ein mitreissendes Mitmach-Musical über Sieger und Verlierer, mit explodierender, drachenstarker Kraft von Farbe, Feuer und Fantasie.

Alle Infos, Spielorte, erste Fotos und Tickets >>>

Zur Produktionsübersicht

Impressionen